Teaser 920x300

ShoppingSonntag 2.November 2014

Kölner Hobbyköche kochen beim ShoppingSonntag um den Sieg

„Köln kocht“ geht in die zweite Runde. Beim ShoppingSonntag am 2. November 2014 kochen Kölner Hobbyköchinnen und –köche auf der Hohe Straße um den Sieg.

Kochen hat im vergangenen Jahrzehnt eine völlig neue Bedeutung bekommen, aus einem Trend ist vor allem individueller Lifestyle geworden. Die Küche ist zum zentralen Ort in der Wohnung geworden, immer mehr findet das Leben um den „Herd“ statt und wird zum Platz der Kommunikation.
Aber auch Hobbyköche werden immer professioneller. Dies spiegelt sich nicht nur in ihrem Küchenequipment wieder, sondern auch in der Kreativität ihrer Menüs und in der Auswahl der verwendeten Zutaten. Kochkurse und Communities boomen nicht nur, weil der ein oder andere Profitipp dabei übernommen werden kann, sondern weil man sich mit anderen Kochbegeisterten austauschen möchte.

ShoppingNight zur Photokina

Am 20. September findet anlässlich der photokina – world of imaging - die 14. ShoppingNight in der Kölner Innenstadt statt. Viele Geschäfte haben bis 24.00 Uhr geöffnet und präsentieren sich mit attraktiven Angeboten.

„Die Kölner ShoppingNight ist ein tolles Konzept, das den Einkaufsbummel zum Erlebnis macht! Gerade zu internationalen Leitmessen wie der photokina als Endverbrauchermesse, ist es hoch attraktiv, den Messebesuchern und Ausstellern ein attraktives Messeumfeld zu bieten, welches generell den Messestandort stärkt. Andererseits nutzt der Einzelhandel gern die Chance, die Innenstadt zusätzlich zu den Shopping-Sonntagen zu beleben und das Messethema in der Stadt auch für die Kölner und Gäste aus dem Umland darzustellen. Fotografieren ist beliebter denn je, da man gerade mit Handys eine tolle Qualität der Bilder erreichen kann und alles noch einfacher geworden is. Die Besucher erwartet ein spannendes Eventprogramm rund um das Thema Fotografie und jede Menge Unterhaltung auf zwei Bühnen", so Michael Hövelmann, stv. Vorstandsvorsitzender von STADTMARKETING KÖLN e.V..

Köln musiziert am 03. Mai 2014

Shoppen bis 24 Uhr, Bummeln und Musik hören: Zur 13. Kölner ShoppingNight am 3. Mai 2014 holt CITYMARKETING KÖLN das Thema Musik in die Innenstadt. An fünf Spielorten in der Innenstadt gibt es musikalische Darbietungen bis in die späten Abendstunden.

„Künstler aus vielerlei Sparten prägen das musikalische Leben in Köln, veranstalten Konzerte und Festivals und bescheren Kölnern und Besuchern unserer Stadt tolle Musikerlebnisse. Wir möchten neugierig machen auf die Vielseitigkeit und Qualität der Kölner Musikszene und sind stolz, viele Partner für dieses Projekt begeistern zu können" so Michael Hövelmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von CITYMARKETING KÖLN und 1. Geschäftsführer der Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße. Musiziert wird auf den fünf Bühnen, in Geschäften und auf der Straße. Die Musikrichtungen gehen von Pop und Rock über Jazz bis hin zur loungigen Elektromusik.

Adresse

  • Heumarkt 14
    50667 Köln

Kontakt

  • +49 (0)221 33 77 32 - 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten

Mo-Fr 8.30-17.30h
Sa-So geschlossen