Web Welle Skyline Koeln

Verkaufsoffener Sonntag am 6. Dezember 2015

Traditionell wird das zweite Adventswochenende in Köln mit verkaufsoffenem Sonntag von den Kölnern und Besuchern aus dem Umland gerne angenommen, um entspannt mit der Familie die Weihnachtseinkäufe zu tätigen und die Stadt im weihnachtlichen Ambiente zu erleben. Die Geschäfte in der Innenstadt haben am 6. Dezember von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

DSC00767

Michael Hövelmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von STADTMARKETING KÖLN und 1. Geschäftsführer der Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße mit Carina Brederlow, Vorstandsmitglied STADTMARKETING KÖLN und Geschäftsführerin der Saturn Techno-Markt electro-Handelsges. mbH und der Betriebsstätte Saturn Connect

Bereits zum dritten Mal ist es STADTMARKETING KÖLN gelungen, mit der Initiative „Weihnachtsbäume für die Kölner Innenstadt“ die Händler dafür zu begeistern, die weihnachtliche Atmosphäre von den Weihnachtsmärkten auch in die Innenstadt zu bringen. Das macht Köln als Deutschlands Weihnachts-Hauptstadt auch bei den vielen Weihnachtsmarktbesuchern aus ganz Europa noch attraktiver. Der große Weihnachtsbaum vor Galeria Kaufhof, finanziert von der IG Schildergasse, sowie die weiteren Weihnachtsbäume auf der Schildergasse, Breite Straße und auf dem Willy-Millowitsch-Platz, die jeweils von den ansässigen Händlern gesponsert werden, wurden pünktlich zum ersten Advent von Stadtmarketing Köln aufgestellt.

Am 6. Dezember, dem Nikolaustag und gleichzeitig letzten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr, wird es zahlreiche Weihnachtsaktionen bei den Händlern geben. Unter anderem wird bei Galeria Kaufhof der Nikolaus mit seinen Wichteln zu Gast sein.

DSC00728

Besonders abends ein echtes Highlight in der Kölner Innenstadt: die prächtig geschmückte Schildergasse mit dem großen Weihnachtsbaum der IG Schildergasse vor dem Harzheimbrunnen.

STADTMARKETING KÖLN bietet Besuchern der Innenstadt einen ganz persönlichen weihnachtlichen Gruß aus Köln an: Nicht nur Kinder können sich mit schönen Engelchen auf ihrem Schlitten vor dem zehn Meter hohen Weihnachtsbaum am Harzheimbrunnen fotografieren lassen und anschließend das Foto dank einer Kooperation mit dem Fotodienstleister CEWE kostenfrei bei Saturn entwickeln lassen. Mit diesem Souvenir in der Tasche können die Einkäufer im Anschluss mit einem leckeren Glühwein oder Punsch auf der Schildergasse anstoßen.
Des Weiteren werden wieder süße Verführungen von französischem Nougat über italienisches Mandelgebäck bis hin zu Schokoladenkreationen bei „Mallek’s Gourmetträume“ auf die Passanten warten.

IMG 7513

Beliebt bei Groß und Klein: die Fotoaktion von STADTMARKETING KÖLN mit den Weihnachts-Engeln und freundlicher Unterstützung von SATURN Hohe Straße und CEWE.

Auch das Café Riese ist wieder vertreten mit seiner „Kölner Dom Waffel®“. Sie ist eine Erfindung des Konditormeisters Udo Zorn und nur im Café Riese erhältlich. Zur Herstellung der Waffel wird das Originalrezept aus dem Jahr 1901 verwendet. Dieses unter Verschluss gehaltene Rezept wird nur wenigen Mitarbeitern zur Herstellung anvertraut. Form und Name der Waffel wurden beim Deutschen Patent- und Markenamt geschützt.
Insgesamt wird die Weihnachts-Shopping-Tour so zum Ganztags-Erlebnis für alle großen und kleinen Kölner und Besucher der Stadt.

 

 

Adresse

  • Heumarkt 14
    50667 Köln

Kontakt

  • +49 (0)221 33 77 32 - 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten

Mo-Fr 8.30-17.30h
Sa-So geschlossen