ksta teaser

9. Kölner ShoppingNight am 5. Mai 2012

Zum ersten Mal in diesem Jahr, insgesamt jedoch bereits zum 9. Mal findet am Samstag, den 05. Mai 2012 die Kölner ShoppingNight statt. Viele Geschäfte der Kölner Innenstadt schließen an diesem Abend erst um 24 Uhr – für alle Nachtschwärmer bedeutet dies Einkaufen ohne Zeitdruck! Neben den tollen Angeboten in den Geschäften wird auch ein bunter Programm-Mix auf zwei Bühnen für langen Spaß beim Einkaufen sorgen.

„In Zeiten ständig wachsenden Wettbewerbs der Standorte, ist es unseres Erachtens besonders wichtig, die Stadt Köln als Shopping-Destination zu stärken! Wir erwarten für die ShoppingNight am 05. Mai eine stark besuchte Innenstadt." so Michael Hövelmann, Vorstandsmitglied bei City-Marketing Köln und Geschäftsführer der Galeria Kaufhof.
Auf den Bühnen in der Schildergasse (vor der Galeria Kaufhof sowie vor Peek & Cloppenburg) wird von 12-24.00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Künstlern und Musikgruppen geboten. Die Artistik-Show von Chapeau Bas, Auftritte des Jugendcircus Wibbelstetz oder von Clown Francesco stimmen am Nachmittag die Zuschauer an den Bühnen auf den langen Einkaufsabend ein.

 

In diesem Jahr feiert das Zirkus- und Artistikzentrum Köln und der Jugendcircus Wibbelstetz ein Doppeljubiläum. Der Zirkus wird in diesem Jahr bereits 30 Jahre alt und das ZAK besteht nun seit 10 Jahren. In einer Vielzahl von Kursen, Projekten und Veranstaltungen bietet das ZAK Artisten und Zirkuspädagogen einen Ort der professionellen Aus- und Weiterbildung und ist zugleich Veranstaltungsort und Treffpunkt für Zirkusbegeisterte jeden Alters und jeder Erfahrung.

„Einheizen" werden die Auftritte der Tanzschule Breuer und Fitness First u.a. mit ZUMBA, dem Tanz-Fitness-Programm für jung und alt. Stimmungsvolle Musik gibt es dann später u.a. von Viventy oder dem Gesangsduo Mark Daviz & Sofia Andersson. Der konkrete Programmablauf ist den Aushängen vor der Bühne zu entnehmen.

Leckereien vom Grill sowie Cocktails, Weine & Co. laden zum Verweilen vor den Bühnen ein und liefern wieder die notwendige Energie für einen langen Shoppingabend.

Erstmalig zu einer ShoppingNight ist es City-Marketing Köln dank der IG Schildergasse sowie den Mitgliedern JCDecaux und Galeria Kaufhof gelungen, die Kölner ShoppingNight auf den CityLights– Plakatflächen weiträumig zu bewerben und so für eine erhöhte Aufmerksamkeit zu sorgen.